Unternehmen

Über uns

Unsere Firma existiert seit 1970. Damals übernahm Reinhard Ignor (Orthopädie-Schuhtechnikermeister) zusammen mit seiner Ehefrau Rosa Ignor die Kniewasser Orthopädie-Schuhtechnik in Erlangen. 1975 zog unser renommiertes Fachgeschäft für Orthopädie-Schuhtechnik und Bequemschuhe in die Geschäftsräume am Neustädter Kirchenplatz, wo es bis heute ansässig ist. Seit 1998 ist mit den Töchtern Susanne Ignor (Handelsfachwirtin) und Christina Ignor (Orthopädie-Schuhtechnikmeisterin) die zweite Generation im elterlichen Unternehmen engagiert.

Die Ignor GmbH erhielt 2004 von der Staatssekretärin des Bayerischen Ministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz das Zertifikat für Qualitäts- und Umweltmanagement nach DIN EN 9001:2000 und DIN EN ISO 14001. Damit verpflichtet sie sich, nach diesen Normen in den Bereichen Herstellung, Anpassung, Wartung und Reparatur von Sonderanfertigungen in der Orthopädie-Schuhtechnik sowie Handel, Vertrieb, Wartung und Reparatur von Heil- und Hilfsmitteln in der Orthopädie-Schuhtechnik, im Sanitätsfachhandel und im Schuhhandel zu arbeiten. Des Weiteren trat die Ignor GmbH dem Umweltpakt Bayern bei und verpflichtet sich somit zu einer qualifizierten und freiwilligen Umweltleistung.

Im Januar 2012 übernahmen die Töchter Susanne und Christina Ignor die Geschäftsleitung der Ignor GmbH.


Unsere Geschäftsräume

Verkaufsraum

Verkaufsraum

Maßkabine

Maßkabine

Werkstatt

Werkstatt

Fußpflege

Fußpflege

© Schuh-Orthopädie Ignor GmbH